Drucken
Zwei bekannte Gesichter in neuen Rollen im Hannes
 
Wir sind sehr froh, mit Kerstin Holzem  und Christina Sperling zwei Frauen gefunden zu haben, die  in Zukunft unser  Hannes mitprägen werden.
 Beide sind vielen  ehrenamtlichen Mitarbeiter/Innen und Besucher/Innen schon durch ihr wertvolles Engagement in den letzten Jahren in unserem Hannes bekannt.
Kerstin Holzem wird die Aufgabe von Monika Gold übernehmen und wird somit  die neue Leiterin und Ansprechpartnerin für unser Begegnungszentrum Hannes.
Neue Leiterin des Café Hannes wird Christina Sperling.
Wir wünschen beiden einen guten Einstieg im Hannes und freuen uns auf die Zusammenarbeit und ihre Impulse für unser Begegnungszentrum.
Ihre Anstellung ist auch ein deutliches Zeichen  der Wertschätzung der verantwortlichen Gremien für die caritative Arbeit in unserer GdG. Darüber freue ich mich sehr und dafür bin ich sehr dankbar.

                                                                                                                                                                  Roland Weber